Hummus mit gebackenem Blumenkohl

Das ist ein leichtes, wohlschmeckendes vegetarische Gericht. Humus ist sehr sättigend. Es schmeckt so gut, dass wir immer eine viel größere Menge zubereiten.
Unsere Vorspeise für den Sommer 2018: »Burrata mit Blutorange, Koriander und Lavendelöl«. Verzaubern Sie Ihre Gäste und verwöhnen Sie sich mit dieser exquisiten Vorspeise.

Zaalouk mit kross gebratenem Halloumi

Ein super tolles Sommer-Rezept für Euch: »Zaalouk mit kross gebratenem Halloumi«. Wir lieben Halloumi und wir lieben Auberginen. Hier ist unsere Fassung dieses Rezepts, das wir aus dem Buch »Honig & Orangenblüte« von John Gregory-Smith gefunden haben.

Rühreier auf parsische Art

Die besten Rühreier der Welt.
Wir lieben diese Art der Eierzubereitung. Fein gewürzt, durch die Tomaten fruchtig, mit etwas grünem Chili für den Kick am Morgen. Die Eier können Sie ebenso als leichten Zwischendurch-Snack servieren. Mit Vollkornbrot und etwas Butter einfach himmlich lecker.
Dieses Rezept ist unsere Interpretation eines Rezeptes aus dem Buch: »Vegetarische Köstlichkeiten« von Yotam Ottolenghi. Anstatt der Château Linsen können Sie auch gerne Puy-Linsen nehmen. Beide Linsen müssen nicht vorher eingeweicht werden.
Artischocken sind etwas wundervolles. Leider ist ihre Verarbeitung etwas mühselig und sie sind auch nicht das ganze Jahr erhältlich. Allerdings funktioniert dieses Rezept wirklich prima mit TK-Artischockenböden. Das Gericht ist schnell und einfach zubereitet und lässt sich auch gut vorbereiten. Ihre Gäste werden staunen und nach mehr bitten. Servieren Sie dazu ein schönes Glas Weißwein.

Käsesalat mit Limetten-Curryöl

Den Käsesalat mit Limetten-Curryöl haben wir für die Veranstaltung »Käse, Wein und Chutney« im Fassgold Weißensee 2016 kreiert. Die Reaktion der Gäste zeigte uns: Er schmeckt köstlich, ist im Nu zubereitet und Sie glänzen bei Ihren Gästen.
Dieses Rezept haben wir für die Veranstaltung: Spargel, Wein und Chutney im Fassgold Weißensee kreiert. Der Spargel wird im Ofen gebacken und mit einer rafiniert, einfachen Butter, frischem Basilikum und neuen Kartoffeln serviert.
Wie geht das zusammen? Wirklich gut. Die Generalprobe war kürzlich im Fassgold bei der Veranstaltung »Spargel, Wein und Chutney« mit mehr als 20 Gästen. Es ist Spargelzeit. Zeit mal etwas Neues zu probieren. Heute mit einem neuen Spargelrezept von ZIFFELS:
Wir möchten den Spargel nicht in einer Sauce ertränken, sondern wir betten ihn auf einer Sauce, die wirklich im Nu zubereitet ist. Das Ganze schmeckt so fantastisch, daß es als reiner Gemüsegang solo oder als deliziöse Vorspeise genossen werden kann.