Jerusalem, Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi

Jerusalem, Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi

— Das Kochbuch. Nach den erfolgreichen Vorgängern Genussvoll vegetarisch und Ottolenghi — Das Kochbuch beweisen die beiden charismatischen...
26,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ZF9783831023332
Produktinformationen "Jerusalem, Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi"

— Das Kochbuch.

Nach den erfolgreichen Vorgängern Genussvoll vegetarisch und Ottolenghi — Das Kochbuch beweisen die beiden charismatischen Autoren Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi mit Jerusalem erneut, wie aufregend, überraschend und geschmacksintensiv die mediterran-orientalische Küche ist. Doch ihr neues Werk ist mehr als »nur« ein Kochbuch: Als ein Stück »gekochte« Völkerverständigung zeigt es anschaulich, dass trotz aller religiösen und politischen Streitereien in den verschiedenen Töpfen Jerusalems sich doch ganz ähnliche Gerichte befinden. Yotam Ottolenghi, im jüdisch geprägten West-Jerusalem aufgewachsen, und Sami Tamimi, Palästinenser aus dem muslimischen Ost-Jerusalem, entführen in diesem außergewöhnlichen Kochbuch in die besondere Küche dieser Stadt. Die 126 Rezepte sind inspiriert vom kulturellen und religiösen Mischmasch Jerusalems und spiegeln die Vielfalt der verschiedenen Einflüsse wider. Entstanden ist dabei ein Koch- und Reisebuch, das mit seinen stimmungsvollen Fotos und außergewöhnlichen Rezepten nicht nur die Herzen aller Ottolenghi-Fans höher schlagen lässt. Traditionelle Gerichte, mit denen die Autoren aufwuchsen, werden hier zum Teil an heutige Essgewohnheiten angepasst und gemischt mit ganz neuen Rezepten, zu denen die beiden durch die typischen Zutaten ihrer Heimat inspiriert wurden. Neben einem ausführlichen Kapitel über Gemüseküche finden sich hier von Rezepten mit Hülsenfrüchten über Fleisch- und Fischgerichten bis hin zu Süßigkeiten für jeden Geschmack die passenden Köstlichkeiten wieder.

Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi lernten sich trotz ihrer gemeinsamen Heimat Jerusalem erst in London kennen und wurden dort Geschäftspartner: 2002 gründeten sie das erste Ottolenghi-Restaurant, der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Mittlerweile betreiben die beiden vier Delis, 2011 kam noch das Restaurant NOPI dazu. Seit 2006 schreibt Yotam Ottolenghi wöchentlich eine vegetarische Kolumne für den Guardian. Bisher bei Dorling Kindersley erschienen: Genussvoll vegetarisch und Ottolenghi — Das Kochbuch.

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands

  • Jerusalem
  • Das Kochbuch
  • 320 Seiten
  • gebunden in Leineneinband
  • ca. 130 Farbfotografien
  • ISBN 978-3-8310-2333-2
 
Weiterführende Links zu "Jerusalem, Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi"
— Das Kochbuch. Nach den erfolgreichen Vorgängern Genussvoll vegetarisch und Ottolenghi —... mehr
Produktinformationen "Jerusalem, Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi"

— Das Kochbuch.

Nach den erfolgreichen Vorgängern Genussvoll vegetarisch und Ottolenghi — Das Kochbuch beweisen die beiden charismatischen Autoren Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi mit Jerusalem erneut, wie aufregend, überraschend und geschmacksintensiv die mediterran-orientalische Küche ist. Doch ihr neues Werk ist mehr als »nur« ein Kochbuch: Als ein Stück »gekochte« Völkerverständigung zeigt es anschaulich, dass trotz aller religiösen und politischen Streitereien in den verschiedenen Töpfen Jerusalems sich doch ganz ähnliche Gerichte befinden. Yotam Ottolenghi, im jüdisch geprägten West-Jerusalem aufgewachsen, und Sami Tamimi, Palästinenser aus dem muslimischen Ost-Jerusalem, entführen in diesem außergewöhnlichen Kochbuch in die besondere Küche dieser Stadt. Die 126 Rezepte sind inspiriert vom kulturellen und religiösen Mischmasch Jerusalems und spiegeln die Vielfalt der verschiedenen Einflüsse wider. Entstanden ist dabei ein Koch- und Reisebuch, das mit seinen stimmungsvollen Fotos und außergewöhnlichen Rezepten nicht nur die Herzen aller Ottolenghi-Fans höher schlagen lässt. Traditionelle Gerichte, mit denen die Autoren aufwuchsen, werden hier zum Teil an heutige Essgewohnheiten angepasst und gemischt mit ganz neuen Rezepten, zu denen die beiden durch die typischen Zutaten ihrer Heimat inspiriert wurden. Neben einem ausführlichen Kapitel über Gemüseküche finden sich hier von Rezepten mit Hülsenfrüchten über Fleisch- und Fischgerichten bis hin zu Süßigkeiten für jeden Geschmack die passenden Köstlichkeiten wieder.

Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi lernten sich trotz ihrer gemeinsamen Heimat Jerusalem erst in London kennen und wurden dort Geschäftspartner: 2002 gründeten sie das erste Ottolenghi-Restaurant, der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Mittlerweile betreiben die beiden vier Delis, 2011 kam noch das Restaurant NOPI dazu. Seit 2006 schreibt Yotam Ottolenghi wöchentlich eine vegetarische Kolumne für den Guardian. Bisher bei Dorling Kindersley erschienen: Genussvoll vegetarisch und Ottolenghi — Das Kochbuch.

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands

  • Jerusalem
  • Das Kochbuch
  • 320 Seiten
  • gebunden in Leineneinband
  • ca. 130 Farbfotografien
  • ISBN 978-3-8310-2333-2
 
Weiterführende Links zu "Jerusalem, Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für 1

Wunderschönes Buch

19.10.2017

Ich habe mir dieses wunderschöne Buch selbst geschenkt und bin sehr begeistert. Ich verwöhne meine Gäste gerne mit gutem Essen. Das Buch ist nicht einfach 'nur' ein Kochbuch. Jerusalem brachte mir Israel, das Land und die Menschen näher. Folgende Rezepte koche ich immer mal wieder: Aubergine mit Chermoula, Bulgur und Joghurt, Dip aus Butternusskürbis und Tahini, Rote-Bete-Salat mit Walnüssen, Mangold mit Tahini-Joghurt-Sauce und Pinienkernen, Hähnchen mit karamellisierten Zwiebeln und Kardamomreis, Fleischbällchen mit Dicken Bohnen, Lammhackbällchen mit Berberitzen, Joghurt und Kräutern. Es gibt auch ein Backkapitel: Der Orangenkuchen ist schnell gemacht und schmeckt großartig.

Admin 19.10.2017

Liebe Maria, danke für das schöne Feedback. Hast Du schon den Kuchen Helbeh probiert? Weiterhin viel Freude mit dem Buch und beim Rezepte ausprobieren.

Mit genußvollen Grüßen
Das ZIFFELS FEINKOST Team

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

1
Kundenbewertungen für 1

Wunderschönes Buch

19.10.2017

Ich habe mir dieses wunderschöne Buch selbst geschenkt und bin sehr begeistert. Ich verwöhne meine Gäste gerne mit gutem Essen. Das Buch ist nicht einfach 'nur' ein Kochbuch. Jerusalem brachte mir Israel, das Land und die Menschen näher. Folgende Rezepte koche ich immer mal wieder: Aubergine mit Chermoula, Bulgur und Joghurt, Dip aus Butternusskürbis und Tahini, Rote-Bete-Salat mit Walnüssen, Mangold mit Tahini-Joghurt-Sauce und Pinienkernen, Hähnchen mit karamellisierten Zwiebeln und Kardamomreis, Fleischbällchen mit Dicken Bohnen, Lammhackbällchen mit Berberitzen, Joghurt und Kräutern. Es gibt auch ein Backkapitel: Der Orangenkuchen ist schnell gemacht und schmeckt großartig.

Admin 19.10.2017

Liebe Maria, danke für das schöne Feedback. Hast Du schon den Kuchen Helbeh probiert? Weiterhin viel Freude mit dem Buch und beim Rezepte ausprobieren.

Mit genußvollen Grüßen
Das ZIFFELS FEINKOST Team

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen